„Wenn ein junger Mann ein Mädchen kennen lernt und ihr erzählt, was für ein großartiger Kerl er ist, so ist das Reklame. Wenn er ihr sagt, wie reizend sie aussieht, so ist das Werbung. Wenn sie sich aber für ihn entscheidet, weil sie von anderen gehört hat, er sei ein feiner Kerl, so sind das Public Relations. Wenn das Mädchen dagegen von Dritten hört, der junge Mann sei ein treuloser Herzensbrecher, befindet er sich mitten in einem Szenario, das dringend der Krisen-PR bedarf.“

Laumer, R. / Pütz, J. (2006): Krisen-PR in der Praxis. Wie Kommunikations-Profis mit Krisen umgehen. Münster: Daedalus.